· 

Travel Blogger Peter von Stamm: Landidyll Hotels in Sachsen – von Tradition und Charakter im Hotel

Landidyll Hotels in Sachsen – Sonnenaufgang in der Nähe des Landidyll Hotel Moritz an der Elbe, Foto petervonstamm-travelblog.com
Landidyll Hotels in Sachsen – Sonnenaufgang in der Nähe des Landidyll Hotel Moritz an der Elbe, Foto petervonstamm-travelblog.com

Peter von Stamm ist Journalist und Blogger und hat sich auf das Thema Reisen und Reisenews spezialisiert.

 

In seinem Reiseblog petervonstamm-travelblog.com hat er im Anschluss an eine landidyllische Pressereise, zu der wir im Oktober eingeladen hatten, über die beiden besuchten Landidyll Häuser in Sachsen berichtet.

 

Heraus kam ein sehr lesenswerter Blogbeitrag, der Interessantes und gut Recherchiertes über die sächsischen Landidyll Gastgeber und deren Hotels berichtet. Zusätzlich führte Peter von Stamm auch noch Interviews mit beiden Gastgeberfamilien.

 

Den kompletten Artikel sowie die beiden Interviews (Podcast) zum "Moritz an der Elbe" und dem "Erbgericht" können Sie nachlesen auf petervonstamm-travelblog.com

 

 

 

 

 

Ein paar erste Blogbeitrag-Ausschnitte haben wir hier:

 

"Wenn morgens bei Riesa die Sonne über der Elbe aufgeht, hüllt ihr Licht das Landidyll Hotel Moritz an der Elbe in ein magisches Rot. Dann kriechen die ersten Sonnenstrahlen sanft über den Elbdeich, schleichen über Wiesen und Weiden, finden den Weg in den Hotelgarten und kitzeln manchen Gast hinter den Fenstern sanft aus dem Schlaf.

 

Es ist still, weit und breit ist kein Autolärm zu hören, nur ein paar Gänse schnattern, als ich halb schlaftrunken aus dem Haus trete und die knapp hundert Meter durch das feuchte Gras zur Elbe hinunterlaufe.Land und Idylle pur! Spätestens jetzt weiß ich, wie passend der Name des Hotels ist ..."

 

"Die Landidyll Hotels in Sachsen sind etwas Besonderes. Das liegt sowohl an der Geschichte der Häuser, als auch an den Menschen, die sie führen." P.v.Stamm

 

"... Auch hier in Tautewalde sind echte „Macher“ am Werk. Mutige Ostdeutsche, die es mit viel Fleiß, Courage und einer ordentlichen Portion Glück geschafft haben, sich ihren Traum zu erfüllen. In einer Umgebung, die es nach der Wende lange Zeit schwer hatte, und die bis heute noch unterschätzt wird: In der Oberlausitz. In Sachsen. Auch das Landidyll Hotel Erbgericht Tautewalde ist einen Besuch wert. Die Qualität überzeugt. Das liegt auch an der Herzlichkeit der beiden Macher, Nadine und Enrico Schulz. Noch einmal: Chapeau! ..."

 

hier weiterlesen im Blog petervonstamm-travelblog.com

 

 

Fotos petervonstamm-travelblog.com

 

Mehr Impressionen, Geschichten und Angebote der beiden sächsischen Landidyll Hotels finden Sie auf:

https://www.hotel-moritz.de

https://www.tautewalde.de

 

https://www.landidyll.com/de/moritz.hotelinfo

https://www.landidyll.com/de/tautewalde.hotelinfo

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0