· 

Fränkische saure Bratwürste "Saure Zipfel"

Ein Rezept der "Europa Miniköche" Hersbruck (mehr Infos)

 

Zutaten für 4Personen

  • 125 Milliliter Essig
  • 500 Milliliter Wasser
  • 2 Esslöffel Senfkörner
  • 1 Esslöffel Pfeffer-Körner, schwarz
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1 Teelöffel Wachholderbeeren
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Salz
  • 5 Zwiebeln, groß
  • 2 Karotten
  • 12 Würste (Nürnberger Bratwürste)

 

Zubereitung:

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. In einem Topf alle Zutaten geben (außer die Bratwürste!) und 20 Minuten kochen. Wenn der Sud fertig ist, die Bratwürste hineinlegen und 20 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.

 

Als Beilage schmecken frisches Land- oder Vollkornbrot oder auch Stampfkartoffeln.

 

Autor: Peter Bauer Quelle http://www.minikoeche.eu/group_recipes/60

Die Hersbrucker Miniköche in Aktion - hier auf der Grünen Woche 2018 in Berlin mit Hans Heberlein vom Landidyll Hotel Zum Alten Schloss
Die Hersbrucker Miniköche in Aktion - hier auf der Grünen Woche 2018 in Berlin mit Hans Heberlein vom Landidyll Hotel Zum Alten Schloss
(c) Fotolia #116937795 | Urheber: Bernd Jürgens
(c) Fotolia #116937795 | Urheber: Bernd Jürgens

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Josef Dilling (Freitag, 22 Februar 2019 17:19)

    Ich habe das Rezept Anfang Februar ausprobiert.
    Das Ergebnis war fantastisch !

    Herzlichen Dank für die Internetpräsentation.

    Josef Dilling